Landkreis Altötting: Unterstützung des Caritas - Seniorenheims St. Rupert in Burgkirchen / Alz - Pflegepool Bayern
Startseite » Landkreis Altötting: Unterstützung des Caritas – Seniorenheims St. Rupert in Burgkirchen / Alz

Landkreis Altötting: Unterstützung des Caritas – Seniorenheims St. Rupert in Burgkirchen / Alz

Aufgrund eines aktuellen Ausbruchsgeschehens im Caritas Senioren- und Pflegeheim St. Rupert in
Burgkirchen / Alz, Landkreis Altötting, bitten wir Sie um Ihre Unterstützung!
Die Einrichtung versorgt aktuell rund 100 Bewohner; rüstige Menschen, aber auch
Menschen mit schweren Erkrankungen, die einen erhöhten Pflegeaufwand benötigen, sind in mehreren
Wohnbereichen untergebracht.
Leider sind aktuell durch Corona – Infektionen von Bewohnern sowie Mitarbeitern der betroffenen
Einrichtung mehrere Pflegefachkräfte sowie -hilfskräfte ausgefallen bzw. befinden sich in häuslicher Quarantäne.
Daher ist die Personalsituation vor Ort äußerst angespannt, eine adäquate Pflege der Bewohner
kann nur noch mit Überstunden und Umstrukturierungen im Dienstplan aufrechterhalten werden.
Sollte es zu weiteren Personalausfällen kommen, kann im schlimmsten Fall die Pflege der Bewohner
gefährdet sein.
Dem möchten wir entgegenwirken und bitten Sie hiermit um Unterstützung durch Pflegefach- sowie
-hilfskräfte, aber auch durch helfende Hände aus dem Pflegepool Bayern.
Für die Pflegeeinrichtung werden insgesamt 10 Pflegefachkräfte und -hilfskräfte sowie helfende
Hände dringend gesucht, die unterstützend zusammen mit den Kräften der Einrichtung tätig werden können.
Der Unterstützungszeitraum ist vorerst für 14 Tage ab sofort angesetzt.
Gerne können auch helfende Hände, die nicht über medizinische oder pflegerische Vorkenntnisse
verfügen, tätig werden. Jeder, der zur Entlastung der vorhandenen Pflegekräfte beitragen kann und
möchte, darf sich gerne melden. In einer Pflegeeinrichtung sind vielfältige Aufgaben zu erledigen,
jeder kann helfen!
Als Ansprechpartner steht Ihnen die Heimleitung, Frau Christine Kaiser, unter Telefon
08679 / 301-100 oder per Email an leitung@seniorenheim-burgkirchen.de zur Verfügung. Sollten
Sie die Einrichtung unterstützen wollen, setzen Sie sich bitte direkt mit Frau Kaiser in Verbindung.
Wir freuen uns über Ihre Unterstützung und danken Ihnen schon jetzt für Ihre Mithilfe!

Kontakt

Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Geschäftsstelle

Prinzregentenstraße 24
80538 München

Telefon: 089 2620715-00
Fax: 089 2620715-19
E-Mail schreiben

Newsletter

Aktuelles, Wichtiges und Interessantes aus der VdPB und der Pflege in Bayern, aus Wissenschaft und Berufsrecht: Hier können Sie den VdPB-Newsletter kostenlos bestellen:

Newsletter abonnieren
nach oben