Stadt München: Betreuungshelfer*in im Nachtdienst in der Wohngemeinschaft für Menschen mit Epilepsie gesucht! - Pflegepool Bayern
Startseite » Stadt München: Betreuungshelfer*in im Nachtdienst in der Wohngemeinschaft für Menschen mit Epilepsie gesucht!

Stadt München: Betreuungshelfer*in im Nachtdienst in der Wohngemeinschaft für Menschen mit Epilepsie gesucht!

Die Wohngemeinschaft für Menschen mit Epilepsie, Segenstr.7 81735 München, sucht zur Bewältigung von pandemiebedingten Personalengpässen ab sofort
1. eine/e Betreuungshelfer*in im Nachtdienst in Festanstellung (5 Std. pro Woche entspricht ca. 3 Diensten im Monat vergütet nach AVR Diakonie Bayern E5)
2. Springer zur Aufnahme in unseren Springerpool, die bei Ausfällen des Personals zum Einsatz kommen (Beschäftigung als ehrenamtlicher Mitarbeiter vergütet mit Aufwandspauschale).
In der Wohngemeinschaft für Menschen mit Epilepsie leben 8 Menschen mit therapieresistenter Epilepsie. Als Mitarbeiter*in im Nachtdienst unterstützen Sie unsere Bewohner von 19-23 Uhr und am darauffolgenden Morgen von 6-8 Uhr. In der dazwischenliegenden Nachtbereitschaft sind Sie für Notfälle vor Ort.
Die Tätigkeiten umfassen:
• Ergreifen geeigneter Erste-Hilfe Maßnahmen nach einem Anfall bis der Betroffene wieder vollständig orientiert ist. Gegebenenfalls Verständigung eines notärztlichen Dienstes
• Pflegerische Hilfestellung während und nach einem Anfall (Medikamentengabe, Unterstützung bei der Körperhygiene sowie Kleidungs- und Wäschewechsel)
• Unterstützung der Bewohner in lebenspraktischen Fertigkeiten (z.B. Zimmerpflege, etc.)
• Dokumentation der Tätigkeiten und Austausch mit dem Tagdienst
• Weitervermittlung schwieriger Fragestellungen an das sozialpädagogische Fachpersonal
benötigte Qualifikation: Betreuungshelfer, Pflegefachkraft, Pflegehilfskraft, Student*innen der sozialen Arbeit oder vergleichbare Qualifikation mit Vorerfahrung in der Betreuung behinderten Menschen.
Für weitere Informationen und bei Interesse wenden Sie sich an:
Claudia Kern (Teamkoordinatorin), ckern@diakonie-muc-obb.de, 089/45011710

Kontakt

Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Geschäftsstelle

Prinzregentenstraße 24
80538 München

Telefon: 089 2620715-00
Fax: 089 2620715-19
E-Mail schreiben

Newsletter

Aktuelles, Wichtiges und Interessantes aus der VdPB und der Pflege in Bayern, aus Wissenschaft und Berufsrecht: Hier können Sie den VdPB-Newsletter kostenlos bestellen:

Newsletter abonnieren
nach oben